Aktuelles Pressemitteilung

Egbert Liskow: Neue Landeshymne spaltet anstatt zu vereinen

Der Greifswalder Landtagsabgeordnete äußert sich zur Landeshymne, die vorgestern in Stralsund vorgestellt wurde.

„Mit der neuen Landeshymne ist leider kein großer Wurf gelungen. Anstatt ein gemeinsames Wir-Gefühl zu vermitteln, werden gleich am Anfang einige Städte und Regionen besonders hervorgehoben. Sind nun die Regionen, Städte und Sehenswürdigkeiten, die nicht aufgezählt wurden, nicht besonders erwähnenswert? Wie wurde die Auswahl getroffen, welche Stadt genannt wird und welche nicht? Warum tauchen komplette Landkreise samt Städten und Sehenswürdigkeiten nicht auf? Für mich spaltet dies Lied viel mehr als zu vereinen“, so Egbert Liskow, Greifswalder Landtagsabgeordneter nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.